Keramische Platten

Bei keramischen Platten handelt es sich um ein Material mit besonders hohen technischen Leistungen und Anforderungen. Die Platten werden durch Pressen und völliges Schmelzen in ein einziges Material aus natürlichen Rohstoffen, wie Sand, Quarze, Ton und natürlichen Farbstoffen hergestellt. Abschließend werden bei Temperaturen über 1.250 Grad die Einzelkomponenten zu einem Produkt, deren Wasseraufnahme fast bei null liegt, gebrannt.

Vorteile

  • Vollständig Frostbeständig bei – 50 Grad bis + 60 Grad
  • Tragfähigkeit von über 1.000 kg pro Platte
  • Schutz gegen Säuren, Chemikalien, Salz und Kupfersulfatbehandlungen
  • Bleibt lebenslang farbecht, Flecken wie Schimmel, Moos, Grillöle oder Rotwein können sich nicht in die Oberfläche festsetzen
  • Einfach zu reinigen, erfordert keine spezielle Reinigung, und kann selbst mit dem Hochdruckreiniger problemlos gereinigt werden
  • Rutschfestigkeit
  • keine Wartung oder jahresbedingte Behandlung notwendig
  • Großformate lieferbar

Vielseitigkeit

Die Platten können Sie mit verschiedensten Verlegesystemen in zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten, wie z.B. in Gärten, Terrassen, Höfen und Balkonen verwenden.